Mediation Wirtschaftsmediation in Köln - KANZLEI FEINEN - Arbeitsrecht Inkasso 
  Mediation + Wirtschaft + Recht - Rechtsanwälte Feinen -  Köln 

Mediation wird von uns nicht nur in in Köln, sondern bundesweit angeboten. Als Anwälte können wir insbesondere in der Wirtschaftsmediation und der Familienmediation unsere langjährigen Erfahrungen einbringen. Das nationale und internationale Inkasso sind unsere weiteren Tätigkeitsgebiete. Über das Inkasso und Forderungsmanagement hinaus haben wir uns als Rechtsanwälte insbesondere im Bereich des Kaufrechts und Handelsrechts spezialisiert. Die Kanzlei besteht seit 2000 in Köln.  

Von Köln aus beraten wir national und international Unternehmen und Unternehmer, übernehmen deren Inkasso (B2B, B2C) und führen handelsrechtliche Gerichtsverfahren bis zur erfolgreichen Zwangsvollstreckung oder Vertretung in Insolvenzverfahren durch. Hier verweisen wir auf unser Angebot unter inkassodeutschland.koeln.

Techniken der Mediation unterstützen uns in der außergerichtlichen Beitreibung von Forderungen und der Konfliktlösung. 

Neben der Mediation bzw. Wirtschaftsmediation können wir auch eine sog. Kurzzeit-Mediation, Einzelmediation oder ein Coaching zur Lösung eines Konflikts oder ihres ganz persönliches Themas bieten.

Ziel der Wirtschaftsmediation bzw. Unternehmensmediation mit Hilfe eines Mediators ist es, zwischen den Parteien eines Konfliktes in der Weise zu vermitteln, dass die Interessen aller Beteiligten in einer "maßgeschneiderten" und für die Zukunft tragfähigen Lösung umgesetzt werden ("WIN-WIN-Strategie"). In der Wirtschaft - innerhalb von Unternehmen oder zwischen Unternehmen - hat sich die Wirtschaftsmediation als eine effiziente Alternative zu Gerichtsprozessen bewährt. Hier hat die Mediation den entscheidenden Vorteil, dass sie in jedem Stadium eines Konflikts einsetzbar ist und sowohl im Unternehmen aber auch bei Konflikten zwischen Unternehmen schnelle und kostengünstige Lösungen bieten kann. Wir stehen Ihnen hier als Experten zur Seite, die als Rechtsanwälte auch die "klassische" Auseinandersetzung aus vielen Gerichtsprozessen kennen. 

Wirtschaftsmediation und Recht - ein Widerspruch? Nein! Märkte sind oft begrenzt - die Player kennen sich und sind aufeinander angewiesen und voneinander abhängig. Konflikte stören dieses Verhältnis - eine gerichtliche Lösung ist kostspieliger und kann Vertrauen nachhaltig beeinträchtigen und zerstören - Alternativen sind gefragt. 

Mediation bietet die hervorragende Möglichkeit bei Konflikten in Ihrem beruflichen oder privaten Umfeld einen Konflikt beizulegen, der sich ohne fremde Hilfe nicht lösen lässt.  Wenn Sie nicht vor Gericht streiten wollen, da der Konflikt nicht öffentlich werden soll, oder weil Sie einen ungewissen Prozessausgang, die erheblichen Kosten und die lange Verfahrensdauer scheuen, sollten Sie eine Mediation in Betracht ziehen. Die Mediation bietet sich auch an, wenn Sie eine für sie, Ihr Unternehmen oder die Familie wichtige Frage zu entscheiden haben.

Als Anwalt unterstützt unser spezifisch rechtliches Wissen und unsere Erfahrung den Mediationsprozess.


 Erfahrungen und spezielle Kenntnisse eines Fachanwalt für Arbeitsrecht können wir Ihnen als Experten in diesem Bereich anbieten. Wir bieten Hilfe bei:  Kündigung, Abmahnung, Abfindung, Kündigungsschutz.

Wir bearbeiten alle Fälle im Vertragsrecht und Kaufrecht, mithin Kaufverträge aller Art, ihrer Abwicklung und Rückabwicklung, Darlehensverträge und Handelsverträge aller Art. Das Insolvenzrecht gehört notwendig zu diesen Arbeitsbereichen. Unsere Rechtsanwälte sind über NRW hinaus bundesweit in der gesamten BRD, seit mehr als 20 Jahren bei allen Gerichten (außer BGH) tätig. 

Auf diesen Seiten möchten wir Sie über unsere Dienstleistungsangebote informieren, Ihnen aber auch aktuelle Informationen zu verschiedenen Rechtsgebieten, insbes. dem Arbeitsrecht und dem Inkasso von Forderungen geben. 

Wir wenden uns an Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Gläubiger und Schuldner, Unternehmen und Privatleute, B2B, B2C und C2C. 

Spezialisierung, langjährige Erfahrung in Beratung und gerichtlicher Tätigkeit unserer Anwälte, u.a. für namhafte Kreditversicherungen, gewährleisten auch für Sie ein Höchstmaß an Qualität und Effizienz. 

Wir sind in ein Netz nationaler und internationaler Kooperationspartner (Rechtsanwälte, Steuerberater) eingebunden. Insbesondere können wir Ihnen im Inkasso von Auslandsforderungen erfahrene Hilfe anbieten, da wir mit Inkasso-Partnern aus über 100 Ländern vernetzt sind. 




 

25 Jahre Erfahrung im Inkasso von Forderungen stellen wir gerne zur Verfügung:

Besuchen Sie für weitere Informationen unsere neue Homepage: inkassodeutschland.koeln 

Nicht nur in Köln (NRW), sondern in ganz Deutschland setzen wir Ihre Forderungen durch: 

Kostenneutrale, effektive Realisierung offener und titulierter Forderungen, effiziente Zwangsvollstreckung, Verwaltung und Überwachung des Forderungseinzugs durch den Rechtsanwalt, Schuldnerermittlungen (Kooperation mit einer führenden, europaweit tätigen Detektei, Recherchen zu Pauschalpreisen), Verhandlungen und Ratenzahlungsvereinbarungen. 

Die Erfahrung zeigt, dass sich durch systematische Maßnahmen und entsprechendes Know How ein hohes Mass an Außenständen realisieren lässt. 

Hier finden Sie Angaben zu den Möglichkeiten und Serviceleistungen bei Recherchen zu Schuldnern und Vertragspartnern. 

Alle Anwälte arbeiten mit neuester Bürotechnik und verfügen über einen Zugang zu allen bedeutenden deutschen und internationalen Datenbanken

Seit 2014 arbeiten wir mit der SCHUFA zusammen und können somit nicht nur kostengünstig Auskünfte über Ihre Schuldner einholen, sondern auch Eintragungen von säumigen Schuldnern veranlassen, was die Wirkung unserer Tätigkeit ggü. Schuldnern entscheidend verstärkt. 

Unser Service: Wir prüfen Ihre Schuldner sofort. Eine sofortige Bonitätsprüfung gibt Ihnen Auskunft, ob ein Inkasso überhaupt sinnvoll ist! 

Ihre Vorteile: Mahnung, Mahnverfahren, Klage, Vollstreckung, Zahlungsüberwachung - alles liegt in einer Hand. 

Das gesamte Debitorenmanagement wird ausgegliedert. Durch das Outsourcing wird die Übertragung an ein Inkassobüro unnötig - zumal diese im streitigen Verfahren so wie so einen Rechtsanwalt beauftragen müssten und Kosten von Inkassobüro nur z.T. vom Schuldner erstattet werden müssen. Ihr Schuldner soll alle Kosten übernehmen. Hier können wir Ihnen individuelle Angebote für ein langfristige Zusammenarbeit machen.

 

Mediation - Streitschlichtung und Konfliktmoderation 


  • Unternehmen, Betrieb (Wirtschaftsmediation)
  • Familie und Partnerschaft  (Familienmediation)

Oder: Konfliktlösung ohne Verlierer                     

Mediation ist ein vertrauliches, zeitlich begrenztes und wissenschaftlich anerkanntes Verfahren zur einvernehmlichen und konstruktiven Konfliktlösung zwischen Personen, Gruppen und Unternehmen.  
Es beruht u.a. auf der Verhandlungstechnik des sog. 
Harvard-Konzepts und verschiedenen Methoden der Kommunikationspsychologie (Ansätze der Konflikt- und Verhandlungsforschung).

Die deutschen Gerichte (idR Landgericht) weisen bei Klagen zunehmend auf die Möglichkeiten einer Mediation hin. 

Wir sind vor allem in den Bereichen:

Wirtschaftsmediation und 

Familienmediation

tätig. Da es sich um eine universelle Methode handelt, kann der Konflikt alle Lebensbereiche (privat, beruflich) betreffen. 

Es kann um materielle Interessen wie Zahlen und Fakten gehen, aber auch um Bedürfnisse, Wünsche und Gefühle, Klarheit. 

Die Mediation unterstützt Sie darin, eigene Klarheit zu gewinnen, die Entscheidungsfindung zu erleichtern und Ihre individuellen Ziele deutlich zu machen. 

Wann ist eine Mediation sinnvoll? Ihr Team ist wegen schwelender Konflikte nicht mehr arbeitsfähig? Sie haben das Gefühl, "so" nicht mehr mit den anderen arbeiten zu können? Abmahnungen häufen sich? eine Kündigung steht im Raum? In der Partnerschaft, Ehe kriselt es, Auseinandersetzungen können nicht mehr friedlich gelöst werden, Vertrauen geht verloren? 

Konflikte sind normal und nicht jeder Konflikt benötigt einen Mediator. Ständig verhandeln wir über unsere Interessen und lösen täglich vielfältige Konflikte, ohne dass wir dem größere Bedeutung beimessen. 

Sobald man sich aber nicht mehr "verstanden fühlt", sich zurückgesetzt empfindet und an seine "Grenzen stößt", kommen wir oft in eine Situation, in der unsere bisherigen Strategien versagen, wir "sprachlos" werden oder wir nicht mehr lösungsbereit sind. Hat sich ein Konflikt erst verfestigt, sind die Beteiligten oft nicht in mehr in der Lage aus eigener Kraft eine partnerschaftliche Lösung zu erarbeiten.

Hier helfen wir: Als unbeteiligte und neutrale Dritte unterstützen wir Sie darin, Ihre Probleme und die Interessen der am Konflikt beteiligten Parteien aufzudecken, gegenseitiges Verständnis zu wecken und Sie gemeinsam mit Ihrem gegenüber zu einer Lösung zu führen. Hier geht es nicht darum, sich gegenseitig zu überreden oder zu überzeugen (...wer hat die besseren Argumente...?). Mit Hilfe verschiedener Gesprächs- und Kreativtechniken werden wir Sie gemeinsam zu einer für Sie passenden Lösung und einem konkreten Ergebnis führen.   

Rechtsanwalt Feinen ist ausgebildeter Mediator, Wirtschaftsmediator und Mitbegründer des "Mediatorenteam Cologne" (MTC) hier>>   

Was muss ich tun, wenn ich mich für eine Mediation entschieden habe?   

Rufen Sie uns an. 

Wir informieren Sie über Einzelheiten. 

Bitte beachten Sie, dass eine Mediation ein freiwilliges Verfahren ist, Ihr Konfliktpartner daher mit der Durchführung eines Mediationsverfahrens einverstanden sein muss. Sprechen Sie mit ihm, er kann uns gerne anrufen.  

Ist er mit einer Mediation einverstanden, teilen  Sie uns bitte die Telefonnummer mit. Wir werden mit Ihnen beiden Kontakt aufnehmen und Einzelheiten zum weiteren Vorgehen besprechen (Terminvereinbarung, Mediationsvertrag, Ablauf usw.).