Farbverlauf
   
Farbverlauf
     
Mediation Köln Wirtschaftsmediation Köln Mediatorenteam Anwaltmediator
»Die meisten Probleme entstehen bei ihrer Lösung«
(Leonardo da Vinci).
Hier helfen wir!

 

 

 

Rechtsanwälte Feinen

0221-16844589 Tel.
0221-16844619 Fax


E-Mail - hier klicken


 

MTC Mediatorenteam Cologne Familienmediation Wirtschaftsmediation Erbstreitigkeiten Mediation, Mediator, Mediatoren, Mediatorin, Wirtschaftsmediation, Wirtschaftsmediator, Konflikt, Konfliktlösung, Scheidung, Ehekonflikt, Trennung, Erbstreit, Arbeitskonflikt, Unternehmensnachfolge, öffentliches Recht, Nachbarstreit, 50670, Köln, NRW, Nordrhein-Westfalen



Kanzlei für Arbeitsrecht, Mediation und Inkasso

   Anwaltskanzlei Feinen, Köln

       Wirtschaft und Mediation



Rechtsanwälte Feinen, Mediation und Wirtschaftsrecht, 50670 Köln
               

Wir sind im Arbeitsrecht (Kündigung, Abmahnung, Abfindung, Kündigungsschutz), im Vertragsrecht (Kaufrecht) sowie dem Inkasso tätig. Über das Arbeits- und Wirtschaftsrecht hinaus haben wir uns im Bereich des Kaufrechts und Handelsrechts spezialisiert. Die Kanzlei besteht seit 1991.

Rechtsanwalt Feinen ist als Mediator (Anwaltmediator) und Wirtschaftsmediator (DAA) im Wirtschaftsrecht aber auch im FamiRechtsanwalt Feinen Mediator Köln Wirtschaftsmediator Inkasso Arbeitsrecht Vertragsrecht Handelsrechtlien- und Erbrecht tätig. Darüber hinaus bietet er seit vielen Jahren Coaching in Ehe, Familie, Partnerschaft und bei Problemen am Arbeitsplatz an.

Erfahrungen und spezielle Kenntnisse eines Fachanwalt für Arbeitsrecht können wir Ihnen als Experten in diesem Bereich anbieten. Kenntnisse und Erfahrungen in der Insolvenz gehören notwendig zu diesen Arbeitsbereichen. Unsere Rechtsanwälte sind bundesweit in der gesamten BRD, seit mehr als 20 Jahren bei allen Gerichten (außer BGH) tätig.

Besuchen Sie auch unsere neue Homepage, für Smartphones optimiert: inkassodeutschland.koeln

Auf diesen Seiten möchten wir Sie über unsere Dienstleistungsangebote informieren, Ihnen aber auch aktuelle Informationen zu verschiedenen Rechtsgebieten, insbes. der Mediation und dem Wirtschafts- und Arbeitsrecht, geben. Wir wenden uns an Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Gläubiger und Schuldner, Unternehmen und Privatleute gleichermaßen.

Spezialisierung, langjährige Erfahrung in Beratung und gerichtlicher Tätigkeit unserer Anwälte, u.a. für namhafte Kreditverischerungen, gewährleisten auch für Sie ein Höchstmaß an Qualität und Effizienz. Wir sind in ein Netz nationaler und internationaler Kooperationspartner (Rechtsanwälte, Steuerberater) eingebunden .


Die Kanzlei finden Sie im Zentrum von Köln
. Besprechungstermine sind auf Wunsch jederzeit, auch am Abend und an Wochenenden, möglich. Gerne beraten unsere Rechtsanwälte in Ihrem Betrieb oder in Ihr Unternehmen. So ersparen Sie sich aufwendige Anfahrten und unnötige Rückfragen. Bestimmen Sie Ihren Besprechungstermin selbst.

 

"Idealerweise sollte ein Schiedsrichter die Redlichkeit eines höchsten Gerichts, die physische Beweglichkeit eines Akrobaten, die Ausdauer von Hiob und die Unerschütterlichkeit von Buddha vorweisen." (Time Magazine, 25.8.1961)."

 
Mitglied des Deutschen Anwaltverein
Deutsche Anwaltauskunft des DAV

 

Köln Mediation Unternehmen Betrieb Mediator Rechtsanwälte Mediationen bundesweit Wirtschaftsmediation Familie Ehe Scheidung Arbeitsrecht Konfliktberatung Experten Krise Köln Familienmediation Partner Paare

Partner MTC "Mediatorenteam Cologne"
feinen@mediator.nrw

Mediation - die außergerichtliche Streitschlichtung in Unternehmen, Betrieb, Familie und Partnerschaft 
Oder: Konfliktlösung ohne Verlierer

                                    
Mediation zielt auf eine außergerichtliche, einvernehmliche Konfliktlösung zwischen Personen, Gruppen, Firmen und Unternehmen. Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Fragen per E-mail.

Eine Mediation ist zu jeder Zeit möglich, auch wenn sich ein Konflikt erst anbahnt oder wenn ein Gerichtsverfahren bereits eingeleitet worden ist oder schon abgeschlossen wurde. Nichts hindert die Parteien sich über ihre Ansprüche, Probleme oder iher zukünftige Beziehung zu einigen und diese Vereinbarung auch rechtsverbindlich abzuschließen. 

Im Mediationsverfahren erarbeiten die Konfliktbeteiligten mit der Unterstützung des Mediators eine individuelle und für die Zukunft tragfähige Lösung ihres Konflikts. Durch die Mediation kann eine Konfliktklärung sowohl zeitnah als auch kostengünstig herbeigeführt werden. Am Ende der Mediation steht eine für beide Seiten rechtlich verbindliche (evtl. auch vollstreckbare) Vereinbarung. Hierdurch wird eine gerichtliche Auseinandersetzung mit ungewissem und oft unbefriedigendem Ausgang vermieden.

Beachten Sie, dass die Gesamtkosten einer Mediation regelmässig geringer sind als die eines Gerichtsverfahrens. Hinzu kommt, dass ein Gerichtsverfahren im günstigsten Fall 4-6 Monate dauert, eine Mediation oft nur wenige Stunden bzw. Tage.

Insbesondere im Arbeitsrecht, dem Wirtschaftsrecht (z.B. Unternehmensnachfolge, Firmenübergabe, Konfliktmanagement), dem Vertragsrecht und vor allem dem Familienrecht (Ehe, Ehescheidung, Partner, Scheidung, Paare bzw. Paarberatung, Scheidungsfolgenvereinbarung, Vereinbarung über Unterhalt oder Umgangsrecht, Sorgerecht über das Kind) bietet die Mediation als besondere Streitschlichtung bzw. Konfliktlösung hervorragende Möglichkeiten, einen Streit beizulegen.
Ihr Ziel ist nicht, einer Partei zum Sieg zu verhelfen, sondern zwischen den Parteien  eines Konfliktes zu vermitteln, so dass beide Seiten einen größtmöglichen Nutzen erzielen.

Der Mediator wird als unparteiischer Vermittler tätig. Mit Hilfe spezieller Kommunikations- und Verhandlungstechniken wird der Konflikt auf die strittigen Sachthemen begrenzt und die individuellen Interessen aller Konfliktbeteiligten ermittelt. Auf dieser Grundlage erarbeiten die Parteien mit der professionellen Unterstützung des Mediators eine gemeinsame und konstruktive Lösung mit Zukunftsperspektive.

Indem die individuellen Interessen und Standpunkte aller Konfliktbeteiligten herausgearbeitet und bei der Lösungsfindung berücksichtigt werden, profitieren beide Seiten des Konflikts gleichermassen von der am Ende einer Mediation stehenden Vereinbarung ("WIN-WIN-Strategie"). Im Gegensatz zu Gerichtsverfahren wird daher keine Entscheidung "für oder gegen" eine Seite getroffen. Während in einem Prozess letztlich nur eine Partei "gewinnen" kann, ist es vielmehr höchstes Ziel der Mediation, dass beide Parteien als "Gewinner" aus dem Mediationsverfahren hervorgehen.

Gerade die Flexibilität bei der Lösungsfindung und die Gestaltungsfreiheit bei der Verfassung der Mediationsvereinbarung stellen die Hauptvorteile der Mediation im Vergleich zu gerichtlichen Entscheidungen, die ausschließlich in den Grenzen gesetzlicher Bestimmungen ergehen können, dar.

Wirtschaftliches Verständnis, Verhandlungstechniken, Einfühlungsvermögen und Kreativität bei der Lösungssuche schaffen eine Plattform, um eine Regelung zu finden, die allen Beteiligten gleichermaßen gerecht wird. Es werden die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die Konfliktparteien auch in Zukunft weiter zusammen arbeiten (Arbeitsrecht, Personalmaßnahmen), zusammen leben (Ehe, Partner, Paare - Paarberatung), partnerschaftlich miteinander umgehen oder im Guten auseinander gehen können, ohne dass langwierige Gerichtsverfahren folgen müssen.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Mediation ist vor allen Dingen die freiwillige Teilnahme und die Bereitschaft beider Parteien, eine einvernehmliche Lösung im Mediationsverfahren mit Hilfe eines professionellen Konfliktbegleiters zu finden.

Dauer und Themen der Mediation liegen in den Händen der Beteiligten. Ziel der Mediation sollte es sein, in maximal 10 Stunden zu einer Vereinbarung zu gelangen. Oft sind jedoch bereits 1-2 Stunden für die Erarbeitung einer Konfliktlösung ausreichend.

Termine können individuell auch abends oder den Wochenenden vereinbart werden. Angenehme Räumlichkeiten stehen zur Verfügung.

Die Anwendungsbereiche der Mediation sind zahlreich und wachsen aufgrund ihrer Vorteile im Vergleich zu Gerichtsverfahren stetig. Aus diesem Grund übernehmen auch immer mehr Rechtsschutzversicherungen die Kosten für die Durchführung von Mediationsverfahren.

Zu allgemeinen Fragen zur Mediation, insbes. zur Wirtschafts- und Familienmediation, dem Verfahren, den Prinzipien der Mediation sowie zu den Konditionen geben wir Ihnen gerne Auskunft.

Als Rechtsanwälte und Mediatoren sind wir zur Verschwiegenheit verpflichtet. Alle Informationen, die im Verlaufe der Mediation besprochen werden, werden weder an Dritte weitergegeben noch in einem Gerichtsverfahren verwendet. Vor Beginn einer Mediation wird vertraglich festgelegt, dass die Vertraulichkeit zwischen allen Beteiligten zu wahren ist und dass der Mediator nur gemeinsam durch die Konfliktparteien von seiner Schweigepflicht entbunden werden kann.

 

 

 


 
 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Ihrer Suche nach Rechtsanwälte Köln Arbeitsrecht und Inkasso sind Sie bei uns richtig.

Vgl. Sie auch unsere Seiten:

debtcollectioningermany.com for english speaking clients

rechtsanwalt-feinen.de

mediationsanwalt.de

forderungsservice.de

Coaching: mindimproved.de

inkassodeutschland.koeln

Unsere Kanzlei besteht ausschließlich aus erfahrenen Rechtsanwälten
in Köln Zentrum (Nippes, Altstadt, Ebertplatz, Reichenspergerplatz, Chlodwigplatz, Ulrepforte, Barbarossaplatz, Rudolfplatz, Hohenstaufenring, Sachsenring) und Köln Südstadt.

Rechtsanwälte Köln: Selbstverständlich sind wir auch in Köln Altstadt Nord, Köln Nippes und Köln Mitte - Stadtmitte - sowie Köln und Umgebung, Hürth, Kerpen, Siegburg, Bergisch Gladbach, Frechen, Wesseling, Rodenkirchen, Bensberg, Solingen, Troisdorf, Bergheim, Leverkusen, Brühl, Erftstadt, Bonn, Langenfeld und Düsseldorf usw. für Sie jederzeit erreichbar.

Wir danken Ihnen, dass Sie mit den Suchwörtern Rechtsanwälte Köln auf unsere Homepage aufmerksam wurden.

 

Rechtsanwalt Feinen, 50670 Köln, Kanzlei für Wirtschaftsrecht, Mediation und Arbeitsrecht

Copyright Michael Feinen 2000-2016

26.11.2016

26. November 2016

 



   
           
<{invalid_tag_id}>